Hearthstone: Fazit zur Saison 05/15

Ok, das war also der Monat Mai für mich im Ranked Modus: Selbst gestecktes Ziel schon an Tag 2 erreicht und danach hauptsächlich Casual gespielt. Daher lautet mein erstes Fazit: Ich brauche andere Ziele. Die Konsequenz daraus ist, dass ich im Juni mir vornehme, eine bestimmte Anzahl von Siegen im Ranked zu erreichen. Ob ich…

Foto by NASA Goddard Space Flight Center (cc-by 2.0)

GOG Galaxy: Das Indy-Steam

Das Spieleportal gog.com hat seine eigene Vertriebssoftware namens GOG Galaxy angekündigt. Und das kommt mit einer ganzen Wagenladung an Funktionen: One-Click-Install, automatische Updates, Multiplayer, Achievements, Statistiken, Chats, undundund. Die gute Nachricht: Es ist alles optional. Die Schlechte: Kein Mensch will GOG Galaxy. Ok, das muss man den nicht zockenden Menschen erklären. Es im PC Spiele…

Hearthstone: Mein Deck für die Saison 05/15

Ok, für den kommenden Monat habe ich mir vorgenommen mal wieder etwas Ranked Modus zu spielen. Und damit das noch nicht genug ist, will ich mich mit dem Schamanen einspielen. Das wird also eine „Schwimm‘ oder stirb!“ Erfahrung. Damit nicht genug: Ich werde das Deck nicht 1 mal vorher online spielen. Und ich habe keine…

DSC_0052 by saeru (cc-by-sa-2.0)

[openSUSE 13.2] Hearthstone mit PlayOnLinux

Okay, machen wir es kurz. Das PlayOnLinux Script funktionierte bei mir nicht, also habe ich das manuell gemacht. Was funktioniert? Alles, inklusive nervigen Intro-Video. Nach WineHQ-Standard wäre das Platin. Was funktioniert nicht (sauber)? Die Battle.Net GUI. Ich habe hässliche weisse Streifen am linken und oberen Rand. Außerdem muss ich manchmal mehrmals auf die Button klicken,…

Review: Reversion – The Escape

Wieder mal ein Review. Wieder einmal ein Point&Click Adventure, unterteilt in einzelnd spielbare Kapitel. Wieder einmal in comicartiger Grafik. Es ist nicht zu übersehen, dass es einen gewissen Trend bei Indie-Spieleentwicklern gibt. Leider produzieren solche Trends dann nicht nur Hits, auf die man sich freuen kann. Und so ein Fall haben wir bei „The Escape“,…

Review: „The Journey Down: Chapter One“

The Journey Down ist ein Point-and-Click-Adventure alter Schule. Und die sind seit TellTale Games Durchbruch mit „The Walking Dead“ bei Indie-Herstellern wieder schwer beliebt. Und genau wie die letzten TellTale Games Titel ist auch „The Journey Down“ in Kapitel unterteilt, die erst nach und nach veröffentlicht werden. Doch wo „The Walking Dead“ auf eine durchdachte…

Ach, Valve…

Die Entwickler bei Valve werden auch nicht schlauer. Neuerdings versucht Steam ein Jingle abzuspielen, wenn einer deiner Freunde online geht. Die Betonung liegt hier auf versuchen, zumindest unter Fedora. Denn SELinux grätscht hier erfolgreich dazwischen und Steam stürzt gekonnt ab. Warum? Aus dem selben Grund, den ich schon beim Big Picture Mode beschrieb.Ob ich den…

Da ist das Ding!

Ich bin endlich dazu gekommen, mir „The Unfinished Swan“ zu kaufen (und vor allem: zu downloaden). Leider werd‘ ich wohl nicht vor morgen oder übermorgen dazu kommen es auch zu spielen. Worum geht es? Man spielt einen kleinen Jungen namens Monroe, dessen Mutter ihm ein unvollendetes Bild eine Schwanes hinterlassen hat. Eines Tages ist der…

Journey Medley

Taylor Davis spielt die letzten beiden Stücke Apotheosis & I Was Born For This als Medley aus dem wunderbaren Soundtrack zum dem Indi-Game Journey.Wer wissen will, wie das Ganze im Spiel wirkt, kann es sich hier angucken. Vorsicht: Spoiler. ;)

Fedora, Steam und der ganze Rest

Wer, wie ich, gedacht hat, dass Chrome/Chromium unter Linux wie ein Fremdkörper wirkt, der soll sich mal Steam installieren. Meine Herren, das ist übel. Wie eine anständige Windows-Software benutzt Steam natürlich sein eigenes Window-Toolkit. Während man Chrome/Chromium noch mit sanfter Gewalt dazu bringen kann, zumindest den Standardfensterrahmen zu übernehmen, weigert sich Steam beharrlich. Mit der…